Datenschutz

 

Datenschutzerklärung (DSGVO vom 25.05.2018):

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union, die zum 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist, sind wir verpflichtet, Sie über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Verarbeitung und Ihre diesbezüglichen Rechte in Kenntnis zu setzen.

Ihre personenbezogenen Daten und Firmendaten, zum Beispiel ihre E-Mailadresse, werden benötigt, um ihnen Produkte im Internet anbieten zu können.

Weitere Daten, wie Telefonnummer, Adresse, Verdienstnachweise und ähnliches, werden nur für einen Vertragsabschluss benötigt. Diese Daten werden dann ggf. an Vermieter, Verwalter, Verkäufer oder Notare weiter gegeben. Persönliche Daten und Firmendaten, werden jedoch nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung gespeichert und weiter gegeben. Wir sind verpflichtet, Sie über die bei uns gespeicherten Daten in Kenntnis zu setzen.

Dieser Nutzung ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen.

Ihre Daten werden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen gespeichert und gelöscht.

Alle Mitarbeiter des Unternehmens sind an diese Bestimmungen gebunden.

Auf Ihren ausdrücklichen Wunsch hin, stellen wir diese auch per Post zur Verfügung.